Klaus Medicus
Klaus Medicus
Institutleiter

Themen dieser Ausgabe:

· Editorial:
Heil-sein, glücklich-sein, einfach-sein…

· Nicole Q! im
"richtigen" Leben

· Magazin Visionen
Ausgabe Juni 2012

Teilnehmerstimmen:
· Lilette Treboux
· Dieter Walber
· Diana

· Termine

Heil-sein, glücklich-sein, einfach-sein…

Wer will nicht einfach glücklich sein?

Doch einmal ganz ehrlich, Hand aufs Herz: Glauben wir nicht alle, dass sich nur etwas in unserem Leben verändern, oder ereignen muss, damit wir wirklich tief und nachhaltig Glück empfinden können? Es scheint eine prägende Grundüberzeugung zu sein, dass wir selbst, jemand anderes, oder das Universum etwas tun muss, damit auch nur ein Quäntchen Glück erlebt werden kann.

Diese kollektive Überzeugung ist wohl der Grund, warum wir schon früh begonnen haben nach Glück und nach der Liebe zu suchen. Wir suchen im Außen, in fernen Ländern, in exklusiven Hobbies und die spirituell Fortgeschrittenen suchen in ihrem Inneren…

Doch, den Ort der Suche zu verändern, beendet die Suche nicht!!!
Glück können wir niemals haben, sondern DU bist DEIN Glück!

Und genau hier setzen wir präzise mit Q! an: Selbst das Glück zu sein. Denn diese Überzeugung braucht einfach nur angenommen werden! Das Feld unserer leuchtenden Augen ist immer und überall für uns zugänglich und erlebbar. Machen wir dies zu unserem Hauptaugenmerk im Alltag, werden wir den Zugang immer leichter und öfter im Jetzt finden.

Es ist wie Fahrrad fahren zu lernen. Die Fähigkeit das Gleichgewicht zu halten, ohne Nachdenken, haben wir irgendwann einmal erfahren und halten es heute für völlig normal. Das Rad fährt uns. Die Intelligenz unserer Zellen macht alles von selbst, sobald wir unsere Aufmerksamkeit dankbar auf unser Glück, unsere Liebe und unsere Freude richten.

Kannst Du Dir ausmalen welche Form Dein Alltag annehmen würde, wenn Du tief in Dir sicher bist, selbst das Glück, die Liebe und die Freude zu sein? Wir brauchen nur die Suche aufzugeben und nichts mehr heilen, lösen oder transformieren zu wollen!

Wenn wir uns dazu die Metapher von „Gott“ und dem „Teufel“ erlauben, dann wäre es wohl der „Teufel“, der die Saat der Suche nach Sicherheit, Schutz und Unabhängigkeit sät. „Gottes Saat“ dagegen wäre sicherlich vielmehr das Vertrauen, die Hingabe und die Freiheit. Es liegt an uns welchen Garten wir in uns anlegen und pflegen. Wir sind frei, in jedem Augenblick.

Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich begonnen habe, in mir den Garten des Vertrauens zu pflegen, denn so bin ich in die Q! Freiheit geführt worden. Mein Q! Buch, sowie auch die CD und die neuen Workshops zeigen mir durch Eure vielen wundervollen Rückmeldungen, dass es wichtig ist diesen Weg weiter zu gehen. Ich danke jedem Einzelnen von Herzen dafür! Ohne Euch wäre das nie möglich! Wir bieten zwei zusätzliche Grundlagen Workshops im Juni in der Schweiz und im Juli in München an. Noch einmal mit Sonderkonditionen, für all diejenigen, die bereits früher Workshops bei uns besucht haben. Da außerdem die Erfahrung gezeigt hat, dass es sehr wertvoll ist den Workshop zu wiederholen, habe ich mir das „Wiederholer Spezial bring a friend Angebot“ überlegt: Das heißt, für Deine erfolgreiche Empfehlung kannst Du die von Dir empfohlene Person für nur 50,00 €uro zum Workshop begleiten.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen und viele neue Begegnungen.
In Verbundenheit

Euer Klaus Medicus

P.S. Dieses Mal haben wir als Leseprobe aus dem Q! Buch die Geschichte von der Biene und der Hummel ausgewählt. Vielleicht lässt Du Dich inspirieren und Du verspürst plötzlich Lust, einfach mal etwas anders zu sein, um dann wie die Biene, Deine Freiheit im Jetzt zu erleben… viel Freude dabei!


Nicole Mund
Nicole Mund

Q! im „richtigen“ Leben…
„Du kannst nur bei Dir selbst beginnen!“

Der Q! Workshop ist vorbei und Du bist nun zuhause, begeistert, hoch motiviert und natürlich möchtest Du gleich Deine Erlebnisse und Erfahrungen teilen. Dir ist klar, dass es um das Erleben geht und deswegen bietest Du einfach an, eine Q! mit jemand zu machen.

Du beginnst wie Du es gelernt hast, mit dem richtigen und falschen Namen, etwas Schönem und etwas was der/diejenige nicht mag und…
es klappt nicht!!!

Was ist denn da los? Der Muskeltest reagiert immer mit Null, immer mit Eins, oder mal so mal so! Das gibt es doch nicht, oder?

Wenn sich so etwas ereignet, passiert in der Regel sofort folgendes:
Wir überlegen was wir falsch gemacht haben, was an dem anderen „nicht stimmt“, warum es nicht funktioniert und wie man das „Problem“ lösen kann!
Doch was haben wir denn gelernt?

Auf der Ebene der Quanten-Intelligenz gibt es keine Probleme, sondern nur wichtige Informationen und Hinweise. Und die 1.Frage lautet immer: „Was macht es denn mit mir, wenn sich etwas auf der Bühne meines Lebens ereignet und andere Menschen sind wie sie sind?“

Genauso ist es mit dem Feld des „Nicht-Wissens“.
Die Aufgabe eines Q! Begleiters ist es aufmerksam zuzuhören und dem Partner Angebote zu machen. Das bedeutet, der Begleiter teilt mit was ihm auffällt, OHNE es zu bewerten und OHNE etwas zu wissen! Selbst (oder gerade dann?) wenn der Begleiter eine mediale oder therapeutische Ausbildung hat, oder ein Psychologie- oder Medizin-Studium, oder er den Partner einfach so lange kennt, dass er deswegen ganz sicher weiss, dass sie/er definitiv so ist! Die Falle ist, dass der Begleiter selbst eine Intention, ein Anliegen hat, das er gerne erfüllt haben möchte. Eine Intention wie z.B.: „Ich bin gut und wichtig und ich muss anderen helfen!“ oder „Er/sie muss das doch endlich verstehen und ändern!“ …

Dies ist zwar durchaus normal, doch auf der Q! Ebene bringt uns das kein bisschen weiter.
Das Geheimnis liegt in der Konsequenz verborgen!
Sobald wir uns erlauben konsequent bei uns selbst zu beginnen und bei den Banalitäten des Lebens zu üben, geben wir uns die Chance spielerisch und leicht das Neue zu entdecken.

Eigentlich ist es auch ganz logisch. Halte doch jetzt gerade mal Deine Hand ganz nah vor Deine Augen! Was siehst Du? Siehst Du klar, oder verschwommen? Genau so ist es mit Menschen, die uns sehr nahe stehen, wir sehen sie verschwommen. Und das, was wir glauben klar zu sehen hat in erster Linie mit uns selbst zu tun. Erst wenn wir etwas Abstand nehmen erhalten wir Klarheit! Das Gleiche gilt für unsere „Geschichten“, denn je länger wir diese in unserem Leben als Wirklichkeit sehen und erzählen, umso grösser die Wahrscheinlichkeit, dass wir auch hier den klaren Blick verloren haben.

Mein Tipp ist deshalb: Fang sofort an zu üben! Bitte dazu gerne Deine Frau, Deinen Mann, einen Freund, oder eine Freundin um Unterstützung und bleibe konsequent bei Dir und bei Deinen eigenen Themen. Du könntest z.B. einfach mit den Worten fragen: „Weisst Du, ich traue dem Selbstmuskeltest noch nicht so ganz und es wäre für mich echt eine tolle Unterstützung, wenn Du mich begleiten könntest! Wann hättest Du Zeit für mich?“

Ganz sicher fragt der andere irgendwann, ob er es nicht auch mal probieren kann, dann darfst Du entscheiden! Und Du darfst es Dir leicht machen!

Es gibt ja schliesslich Q! Profis und wir freuen uns darauf Euch zu begleiten! Im Einzeltermin, oder im nächsten Q! Workshop :-)
Und Du kannst für Deine Empfehlung den Q! Workshop für nur 50,00€ wiederholen!

Ich freue mich auf ein Wiedersehen und wünsche Dir bis dahin alles Liebe und eine wundervolle Zeit,

Deine Nicole

 


Magazin Visionen
Ausgabe Juni 2012

Am Anfang steht die Information

Meditation – die Erfahrung der Stille und Leere – verbindet sich mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Zellforschung und Quantenphysik zu einer wirksamen Methode der bejahenden Lebensgestaltung.

Wenn jemand als Kind ständig kränklich ist, in der Schule oft fehlen muss und zudem keine Freunde hat, dann scheint ein unglückliches Leben fast schon vorprogrammiert. Doch dieser besondere Teenager namens Klaus wird von seinem Kunstlehrer zu einem Meditationskurs eingeladen und erfährt eine radikale Wandlung. … weiterlesen

 

www.visionen.com


Lilette Treboux

„… das Q-Dings hat voll gewirkt!“

Vor einigen Wochen habe ich nachfolgende Mail von einer Kundin erhalten, die Vertrauen zu mir gefasst hatte, weil ich sie bereits bei einem Thema für ihre Katzen im Feld ihrer inneren Weisheit begleitet hatte; Früher flogen die Fetzen wenn der fremde Kater kam, heute liegen beide zusammen auf ihrem Schoss!! Über eine Q! Stellvertretung kamen damals die Sätze: „Es gibt mehr als genug Zuwendung und Fressen für zwei Katzen“ und „Wir sind Freunde“. Die beiden Sätze machten leuchtende Augen und danach war die Verbindung zu diesen schönen Gefühlen ganz einfach erlebbar.

Diesmal kam sie wegen Schulterschmerzen. Von ihrer Schulter sind wir jedoch schnell zu ihrem Wunsch gekommen, mit Rauchen aufzuhören, den sie eigentlich nur aus finanziellen Gründen hegte, da sie eine grosse Existenzangst hatte. Diese wiederum war mit einer starken emotionalen Wut auf ihren Partner behaftet. Sätze zu formulieren fiel ihr daher sehr schwer, doch mit der Q! der inneren Ruhe und der Q! des Herzens wurde für sie ganz einfach das Feld der unendlichen Möglichkeiten zugänglich. Zum Thema Rauchen haben wir im Übrigen gar nichts gemacht:

"Juhu Lilette
Ja es geht viel besser. Das Q-Dings hat voll gewirkt und ist wirklich suuper!! Das grenzt schon fast an Magie.... Die Schulter tut viel weniger weh und mein undefinierbares, unangenehmes "Existenzangst-Gefühl" ist weg!
Brauche jetzt auch weniger Geld für Zigaretten, ich hab mir eine e-Zigarette(elektronische Zigarette) gekauft und rauche jetzt seit einer Woche relativ problemlos nur noch 10 Zigaretten pro Tag (statt vorher 50).
Vielen Dank!"

Lilette Treboux

 


Dieter Walber

Den Wachstumsmodus erleben

Ende Februar habe ich an dem Q! Grundlagen- und Aufbauworkshop teilgenommen. Ich war am Anfang voller Skepsis, was die Wirksamkeit der Tools anbetrifft. Aber dann geschah Folgendes: War ich vor den Übungen meist ein ziemlicher Schlaffi, erlebte ich mich schon kurz nachdem die Verbindung zu meinem Quantenfeld der inneren Weisheit hergestellt war, voller Energie und Leichtigkeit!

Da die Q! Tools alltagstauglich sind, wende ich sie jetzt auch im Alltag an. Und siehe da, sie sind auch hier noch total kraftvoll und wirksam. Unglaublich! Das hätte ich niemals für möglich gehalten!

LG Dieter

 
Diana

Liebe Nicole!

Insgesamt geht es mir "wahrnehmbar verändert" besser !!

Ich habe eine innere Ruhe, Ausgeglichenheit und Sicherheit erlangt die mir bisher fremd war. Vor genau 3 Tagen habe ich mein Auto - nach 39 Jahren Fahrpraxis zum 1.Mal! - so ordentlich geknallt, das ich selbst von dem lauten Aufprall erschrocken bin. Mein erster Gedanke war: „Was löst das jetzt in mir aus?“

Dann bin ich nicht einmal ausgestiegen um mir den Schaden anzuschauen. „Es ist wie es ist!“ Und so fuhr ich direkt zu meiner Werkstatt. Weder Zorn, noch zittern und das gleich sofort… Danke!

In der Tat kein "schönes" Beispiel, doch sehr auffallend relevant für mich. Dadurch kam ich ausserdem jetzt zu meinem Traumauto!

Alles fügt sich.

Dankeschön und liebe Grüße,
Diana

P.S. wenn ich heute einen Hund sehe, sehe ich einen Hund und sonst nichts anderes mehr! Die negativen Gefühle sind einfach weg – deswegen besonders an Deine Lilli eine dicke Umarmung!

 


TERMINE

Q! Termine

 

Q! Info Abende und Vorträge mit Buchvorstellung

13. Juni 2012 um 19.30h Infoabend im Seminarraum
in München / Haidhausen, Spicherenstr.14,
Tel. +49 89 48 99 72 15, www.quanten-intelligenz.de

14. Juni 2012 um 18.30h Vortrag in der Wirtschaftskammer Salzburg,
Julius-Raab-Platz 1, 5027 Salzburg, www.quanten-intelligenz.de
Einladung der Wirtschaftskammer erforderlich!

19. Juni 2012 um 19.00h Vortrag in Schliersee, Forum der Gesundheit, Bahnhofstraße 10, im historischen Bahnhofspalais,
Tel. +49 8104 88 71 50, www.quanten-intelligenz.de

05. Juli 2012 um 19.30h Vortrag in 80802 München / Schwabing,
Haimhauserstr.5, Tel. +49 89 395111,
Psychologische Fachbuchhandlung, www.psycho-buch.de

 

NEU Q! Kurz Workshops zum Kennenlernen!!

23. Juni 2012 von 14.00 bis 18.00 Uhr Kurzworkshop im Seminarraum in München / Haidhausen, Spicherenstr.14, Tel. +49 8104 88 71 50, www.quanten-intelligenz.de Anmeldung erforderlich!
Mehr Info hier!

 

NEU Q! Grundlagen Workshops

23.& 24. Juni 2012 Dottikon

29.& 30. Juni 2012 München
(Intensiv = 6 Tage mit Aufbau WS möglich)
(nur noch einige Plätze frei!!!)

27.& 28. Juli 2012 München
(Sonderkonditionen für ehemalige Teilnehmer)

08.& 09. September 2012 Dottikon
(Intensiv = 6 Tage mit Aufbau WS möglich)

15.& 16. September 2012 München
(Intensiv = 6 Tage mit Aufbau WS möglich)

Weitere Termine hier: http://www.quanten-intelligenz.de/termine

 

NEU Q! Aufbau Workshops

01.Juli bis 04. Juli 2012 München
(Intensiv = 6 Tage mit Grundlagen WS möglich)
(nur noch einige Plätze frei!!!)

10. bis 13. September 2012 Dottikon
(Intensiv = 6 Tage mit Grundlagen WS möglich)

17. bis 20. September 2012 München
(Intensiv = 6 Tage mit Grundlagen WS möglich)

Weitere Termine hier: http://www.quanten-intelligenz.de/termine

 

NEU Q! Vertiefungs-Workshop Q! Aufstellungen ² in München / Haidhausen Beziehungsaufstellungen in der Quantendimension

13. bis 15. Juli 2012 München (nur noch einige Plätze frei!!!)

 

NEU Q! Coaching Ausbildung Teil 1 in München / Haidhausen

12. bis 14. Oktober 2012 München

 

NEU Q! Aufstellungen ² in München / Haidhausen Offener Aufstellungsabend -Beziehungsaufstellungen in der Quantendimension

Freitag 15. Juni 2012 und Mittwoch 18. Juli von 18.00 bis 21.00 Uhr
weitere Info hier!
BITTE anmelden!
info@quanten-intelligenz.de oder 0049-8104-88 71 50

 

Q! Special Day zur Vertiefung in 81667 München / Haidhausen

Samstag 07. Juli 2012 von 10.00 bis 18.00 Uhr

An eigenen Anliegen wird die Wahrnehmung auf den gegenwärtigen Moment und damit die eigene QuantenIntelligenz geschärft. Ein Tag um das Feld des “Nicht-Wissens” und das unserer “Leuchtenden-Augen” zu erfahren und gleichzeitig die Leichtigkeit des Seins. Alle Fragen sind herzlich eingeladen und werden sich in Freude klären.
+++ Erlebe das Neue! +++ Kein Special Day gleicht dem anderen +++

Die Teilnahmegebühr beträgt 110,00 €uro inkl. 19% MwSt. und enthält einen Gutschein über 50,00 €uro, einzulösen bei jeder Q! Workshop Buchung, oder einem Q! Coaching.

Info und Anmeldung Nicole Mund 0049-8104-88 71 50
oder info@quanten-intelligenz.de

Q! Übungstreffen mit Supervision in München / Haidhausen

Dienstag 10.07.2012 von 18h bis 21h mit Klaus Medicus
und Nicole Mund. BITTE anmelden!
info@quanten-intelligenz.de oder 0049-8104-88 71 50
Die Teilnahmegebühr beträgt 25,00 €uro

Q! Retreat 20. August bis 25. August 2012 in Torri / Italien unter Olivenbäumen (ca. eine Stunde vom Flughafen).
Info und Anmeldung: Nicole Mund 0049-8104-88 71 50
oder info@quanten-intelligenz.de
Mehr Info hier!

 

P.S. Zum Buch gibt es eine gleichnamige CD mit Meditationen von Klaus Medicus: „Q! Quanten!ntelligenz - Heilsein erleben statt Heilung zu suchen - Meditationen “


 

 

Anfang - GWBI
Bild von der Grafikwerkstatt Bielefeld: www.gwbi.de

  All content © 2012 Quanten-Intelligenz.de